Was ist Podcast Pioniere?

Kurz vorgestellt
Podcast Pioniere ist ein Dienst zum Monetarisieren von Podcast-Kanälen durch Werbeplatzierung. Der Service ist in podcaster.de integriert und lässt sich für alle podcaster-Kunden optional aktivieren. Als Podcast Pionier kannst Du ohne extra Kosten oder Aufwand mit Deinem Podcast Geld verdienen.

Mit Erfahrung und Respekt
Als Werbevermittler mit über 15 Jahren Erfahrung in digitaler Vermarktung und im Bereich Podcasting hilft Podcast Pioniere beim Zusammenbringen von Podcastern und Werbepartnern. Der Dienst steht etablierten, gewerblichen oder aber auch Hobby-Podcastern gleichermaßen zur Verfügung. Häufig erhalten nur besonders reichenweitenstarke Podcasts Gelegenheit zur Monetarisierung, Podcast Pioniere geht hier neue Wege.

Deine Erlöse

Solltest Du Dich für eine Vermarktung durch Podcast Pioniere entscheiden, kannst Du sie mit nur wenigen Klicks im podcaster-Backend aktivieren. Die automatische Einspielung erfolgt dynamisch und vollautomatisch über den global führenden AdServer AdsWizz. Die Auszahlung der Werbeeinnahmen erfolgt ab einem Mindestbetrag von 100€ auf das von Dir im Vertrag angegebene Konto.

Die Mission
Podcast Pioniere ist eine Marke der Audiotakes GmbH und ist - wie auch podcaster.de - Teil der Podcast Plattform. Wir bleiben unabhängig von Konzernen, Investoren und Verlagen, unser Ziel ist die langfristige Unterstützung der Podcast-Community. Das beinhaltet für uns, dass wir auch jedem noch so "kleinen" Podcaster, und nicht nur dem oberen 1%, die Chance zur Monetarisierung bieten.

FAQ: Podcast Pioniere Soft Launch

Ab Mai 2021 ist Podcast Pioniere über Dein podcaster Konto verfügbar. Gehe dafür in Deiner Podcast-Übersicht auf "Einstellungen" > "Werbung/Tracking" und folge den angeleiteten Schritten. Der Dienst ist noch nicht im vollen Funktionsumfang verfügbar, einiges ist noch in der Entwicklung und wird Schritt für Schritt integriert.

Die häufigsten Fragen zum Soft Launch haben wir hier noch einmal zusammengestellt und beantwortet:

Wann wird die Werbung eingespielt?
Die Werbe-Einspieler werden zu Beginn und nach Ablauf der Episoden geschaltet. Optionen für die Platzierung (Beginn/Mitte/Ende des Podcasts) folgen mit der Weiterentwicklung des Dienstes.

Wie wird die Werbung eingespielt?

Siehe dazu den Eintrag Wie funktioniert die Vermarktung (Ad Insertion) aus technischer Sicht?

Wie funktioniert die Ausschüttung? Wo sehe ich meinen Kontostand?

Wir berechnen den Erlös, den du mit Podcast Pioniere verdienst, aktuell mit 70% der Werbeeinahmen. Der Erlös ergibt sich aus dem TKP (Tausenderkontaktpreis), also den Preis, den Werbepartner zahlen, wenn ihre Werbebotschaft 1000 mal über deinen Podcast abgerufen wurde.
Der Erlös kann ab einem Guthaben von 100€ auf das von Dir angegebene Konto ausgezahlt werden. Aktuell arbeiten wir auch an einer Funktion, mit der Du Dein Podcast Pioniere-Guthaben optional zu podcaster-Guthaben umwandeln kannst. Die Übersicht über Deinen Kontostand folgt mit einem künftigen Update.

Welche Art von Werbung wird geschaltet?
Darauf gibt es keine pauschale Antwort. Es gibt unterschiedliche Werbetreibende, die über den AdServer ihre Werbung in Podcasts bringen möchten. Diese haben jedoch ein Interesse daran, ihre Zielgruppe zu erreichen. Das ist für Podcastende ein Vorteil, weil dadurch eher keine unrelevante Werbung ihren Podcasts zugeordnet wird. Ausschlaggebend für dieses Targeting, also die Zuordnung von Podcast (-Inhalt) und Zielgruppe, sind unter anderem die iTunes-Kategorien.


Weitere Informationen findest Du auf www.podcastpioniere.de

Fandest Du den Artikel hilfreich?