Warum kann ich meinen Podcast nicht bei iTunes anmelden?

Beantwortet dies nicht deine Frage, kontaktiere uns gerne direkt.

Dein Podcast-Feed muss der Podcast-Spezifikation von Apple (Infos hier) entsprechen. Technisch entspricht ein von podcaster.de generierter Feed den Anforderungen. Wir überprüfen die Kompatibilität regelmässig.

Wenn du noch keine Mediendatei im Feed veröffentlicht hast, akzeptiert iTunes den Feed nicht. Überprüfe daher bitte Folgendes. Nachdem du eine neue Episode über das Podcaster-Backend erstellt und eine Mediendatei in die Mediathek hochgeladen hast, musst du die Mediendatei (Audio/Video) mit dem Episodeneintrag verknüpfen.

Wechsle dazu über den Menüpunkt Podcasts in die Podcast-Übersicht, wähle den entsprechenden Podcast aus. In der Episoden-Übersicht wähle die Aktion "Bearbeiten" aus, um in die Detailansicht der Episode zu gelangen. Dort wähle über Verlinkte Mediendatei den gewünschten Upload aus.

Wenn jetzt ein Download mit dem Feed verknüpft ist, sollte die Anmeldung bei iTunes funktionieren. Gibt es weiterhin Schwierigkeiten bei der Anmeldung, lies den nächsten Absatz.

Überprüfe jetzt bitte, ob der Feed an sich überhaupt erstellt wurde. Klicke dazu auf den Link RSS neben Deinem Podcast. In einem neuen Fenster sollte dir je nach Browser entweder formatiert (Firefox, u.a.) oder als Textwüste (Chrome, u.a.) der Inhalt deines Podcasts angezeigt werden. Erscheint dort jedoch eine Fehlerseite des Webservers - irgendwas mit 404 Not Found - gab es ein Problem beim Erstellen deines Podcast-Feeds. Sehr wahrscheinlich ist, dass etwas mit dem Logo des Podcasts oder einer Episode nicht stimmt. Rufe die Podcast-Einstellungen (über Podcast -> Aktionen -> Einstellungen) auf oder wähle eine Episode zur Bearbeitung aus. Klicke den Speichern-Knopf und achte genau darauf, ob daraufhin eine Fehlermeldung erscheint. Falls ja, suche nach der Fehlermeldung hier in der FAQ.