Wie kann ich das Blog bei podcaster.de nutzen?

Bereichere Deine Hörer mit einem Blog zu deinem Kanal (Anleitung)


Zu jedem Deiner Podcast-Kanäle kannst Du im Paket-Preis inbegriffen und unkompliziert einen Blog erstellen. Als Basis für unsere Blogs nutzen wir das Open-Source CMS WordPress. Der große Vorteil daran ist, dass du Inhalt und Gestaltung Deines Blogs selbst in der Hand hast - ohne Dich mit Web-Entwicklung auskennen zu müssen.

So könnte dein Podcast-Blog aussehen: Beispiel „Lesewut“


Blog anlegen und anpassen in zwei Schritten


So ordnest Du Deinem Podcast einen neuen Blog im Handumdrehen zu:

1. In Deiner Podcast-Übersicht, wähle Blog zuordnen

Hier kannst du den Blog zu deinem Podcast-Kanal erstellen: Podcast-Übersicht > Blog > Blog zuordnen



Blog anpassen

2. Um Beiträge und Layout deines Blogs in WordPress anzupassen, wähle Blog-Backend

Über den Knopf "Blog-Backend" gelangst du zur WordPress-Verwaltung deines Blogs.




Weitere Hinweise zur Einrichtung des Blogs:

• Ein detailliertes Tutorial zu den Gestaltungsfunktionen in WordPress findest du hier.

• Zur Einbidung eines Web Players in deinen Blog, befolge diese Anleitung.





Fandest Du den Artikel hilfreich?