WIe kann ich Chartable für das Tracking meiner Downloads nutzen?

Wir haben eine Chartable-Integration implementiert, so dass du Chartable direkt für deinen Podcast verwenden kannst. Voraussetzung ist, dass du über ein Konto bei Chartable  verfügst. Mit der Erstellung deines Chartable-Kontos erhälst du eine E-Mail, in der ein Beispiel-Link für das Tracking gezeigt wird.

I started working with Chartable to measure my downloads and other information. In order to facilitate this I would like to add this URL prefix to all my enclosure tags:
https://chtbl.com/track/12A345/
Please treat it as you would a Podtrac prefix, so that enclosure URLs look like:
https://chtbl.com/track/12A345/http://podcasthosting.com/show/episode.mp3
Finally, please ensure that the prefix's scheme (HTTPS vs HTTP) matches the scheme of my episode files (and any other prefixes, if applicable).

Der hintere Teil im oberen Link ist deine Nutzer-ID bei Chartable. Im oben gezeigten Beispiel wäre das 12A345. Diese ID benötigst du bei podcaster.de, um die Chartable-Integration zu aktivieren.

Die ID gibst du in den Einstellungen zu deinem Podcast an. Die Einstellungen zu einem Podcast erreichst du über Podcasts -> Gewünschter Podcast -> Spalte "Aktionen" -> Abschnitt "Podcast" -> Link "Einstellungen"

In den Einstellungen dann unter Reiter "Optionen" ->  Abschnitt "Freigaben" -> Checkbox "Chartable-Integration aktivieren"  klicken -> die ID in das aktivierte Feld "Chartable-ID (ID eingeben)" kopieren -> Änderungen speichern

Chartable-ID Eingabemöglichkeit


Dadurch werden die Links für die Mediendateien im Podcast-Feed sofort geändert und alle Downloads laufen (bis zu einer gewollten Deaktivierung von Chartable) über das Chartable-Tracking.

Fandest Du den Artikel hilfreich?
Web-Player mit Konfigurator - Beta gestartet Mehr lesen ›